Polizei Duisburg

POL-DU: Wanheimerort: Raub im Getränkemarkt

Duisburg (ots) - Ein unbekanntes Pärchen versuchte am Dienstag (19.7.), kurz nach 20 Uhr, zwei Bierflaschen in einem Getränkemarkt auf der Forststraße zu stehlen. Der Mann versteckte die Flaschen in einem Rucksack und versuchte ohne zu bezahlen den Markt zu verlassen. Als die Angestellte ihn darauf ansprach, flüchteten beide aus dem Getränkemarkt. Auf dem Parkplatz konnte ein Mitarbeiter den Dieb festhalten. Daraufhin übergab die Frau die gestohlenen Bierflaschen. Gleichzeitig trat sie dem Mitarbeiter, der ihren Begleiter festhielt, in den Genitalbereich. Der Angestellte ließ den Langfinger los und das diebische Pärchen flüchtete zu Fuß. Laut Beschreibung war der Flüchtige etwa 30 Jahre alt und hatte kurze dunkelblonde Haare. Er war bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer kurzen grauen Hose. Die Frau war circa 25 Jahre alt, etwa 164 Zentimeter groß und hatte blond gefärbte schulterlange Haare. Bekleidet war sie mit einem schwarzen Top und einer langen schwarzen Jeans. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0023-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: