Polizei Duisburg

POL-DU: Wanheim-Angerhausen: Motorradfahrer schwer verletzt Mann gerät in den Gegenverkehr und prallt gegen Auto

Duisburg (ots) - Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagabend (23. Juni) auf der Ehinger Straße um 19.25 Uhr in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Fahrzeug zusammengestoßen. Der Zweiradfahrer (26) stürzte, rutschte über die Fahrbahn und stieß gegen einen weiteren Wagen. Dabei verletzte sich der 26-Jährige aus Krefeld so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in die Unfallklinik kam. Zeugen hatten zuvor gesehen, wie das Motorrad vor der Kurve schlingerte. Als der Fahrer dann heftig bremste, verlor der 26-Jährige die Kontrolle über die Suzuki. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Der Sachschaden an den Fahrzeugen liegt bei 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: