Polizei Duisburg

POL-DU: Buchholz: Betrunken Auto gefahren - 19-Jähriger prallt gegen geparkte Fahrzeuge

Duisburg (ots) - In Buchholz prallte am Sonntagmorgen (19. Juni) ein betrunkener Autofahrer (19) gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Der Duisburger war gegen 7.50 Uhr auf der Münchener Straße in Richtung Steiermarkstraße gefahren. Als er abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über seinen Wagen. Er prallte gegen ein geparktes Auto, das durch die Wucht des Aufpralls auf ein weiteres geschoben wurde. Die Airbags im Fahrzeug des Duisburgers lösten aus. Bei der Unfallaufnahme fiel den Polizisten auf, dass der 19-Jährige alkoholisiert war. Er musste zwecks Blutprobe mit zur Wache. Anschließend durfte der Mann nach Hause gehen. Den Führerschein behielten die Beamten. Der Duisburger muss sich jetzt mit einem Ermittlungsverfahren wegen der Trunkenheitsfahrt auseinandersetzten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049



Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: