FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizei Duisburg

POL-DU: "Raserszene - Behörden auch am Pfingstwochenende in Duisburg-Hamborn im Einsatz

Duisburg (ots) - Sowohl am vergangenen Freitagabend als auch in den Nachmittagsstunden des Pfingstsonntags waren Kräfte des Bürger- und Ordnungsamtes sowie der Polizei im Umfeld der Duisburger Straße im Einsatz. Allein die städtischen Messfahrzeuge stellten 99 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Hier werden nun die entsprechenden Verwarn- bzw. Bußgeldverfahren eingeleitet. Mindestens zwei Raser müssen zudem wegen gravierender Geschwindigkeitsmissachtungen zeitweise auf ihren Führerschein verzichten. Die Polizei hat im Rahmen ihrer Einsatztätigkeit 10 Verwarnungsgeldverfahren eingeleitet und 9 Platzverweise erteilt.

Das Bürger- und Ordnungsamt wird auch in dieser letzten Maiwoche verstärkt Kontrollen in Duisburg-Hamborn durchführen."

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: