Polizei Duisburg

POL-DU: Hochemmerich: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Duisburg (ots) - Ein kleines Mädchen lief am Donnerstag (21.5.), gegen 12.40 Uhr, auf der Paulstraße einer Radfahrerin (75) ins Vorderrad. Dadurch stürzte die 75-Jährige und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte die Duisburgerin zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Das Kind hatte sich vorher von der Hand eines Mannes losgerissen und ist vom Gehweg aus auf den Radweg gelaufen. Anschließend entfernten sich beide ohne ihre Personalien anzugeben. Das zuständige Verkehrskommissariat 21 ist jetzt auf der Suche nach dem Mann, dem Kind, weiteren Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: