Polizei Duisburg

POL-DU: Neumühl: Drei Räuber überfallen 33-Jährigen

Duisburg (ots) - Drei unbekannte Männer hielten am Dienstag (5.5.), gegen 22.45 Uhr, auf der Gartenstraße einen 33-Jährigen fest. Das Trio durchsuchte seine Kleidung und nahm dem Duisburger sein Handy und Geldbörse ab. Mit der Beute flüchteten die Räuber zur Fuß in Richtung Amsterdamer Straße. Laut Beschreibung war alle drei 21 bis 26 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß und hatten kurze dunkle Haare. Einer der Täter trug eine rote Kapuzen-Sweatjacke mit weißer Aufschrift auf dem Rücken. Ein anderer hatte eine weiße Jacke an. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: