Polizei Duisburg

POL-DU: Altstadt: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugin

Duisburg (ots) - Die Polizei ist auf der Suche nach einer Zeugin, die am Donnerstag (11.Dezember), gegen 17.20 Uhr, einen Verkehrsunfall beobachtet hat. Eine vor der unbekannten Zeugin laufende Fußgängerin (34) kollidierte mit einem schwarzen Pkw. Die 34-Jährige überquerte gerade den Fußgängerüberweg Köhnenstraße in Höhe Landgerichtstraße. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Duisburgerin leicht. Sie suchte selbstständig einen Arzt auf. Der Fahrer des Pkw fuhr weiter ohne sich um den Unfall zu kümmern. Kurz sprach die Frau mit der Verletzten und sagte, dass sie den Unfall beobachtet habe. Sie trug einen roten Mantel und war etwa 30 Jahre alt. Das zuständige Verkehrskommissariat 22 ist jetzt auf der Suche nach dieser Zeugin und dem Unfallflüchtigen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: