Polizei Duisburg

POL-DU: Marxloh: LKW fährt auf Fahrschulwagen auf Zwei Fahrschülerinnen leicht verletzt

Duisburg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen (26. November) sind zwei Fahrschülerinnen (31 und 32 Jahre) in Marxloh leicht verletzt worden. Die beiden Frauen waren gegen neun Uhr mit ihrem Fahrlehrer auf der Warbruckstraße unterwegs. Als die 32-Jährige nach rechts in die Hermannstraße abbiegen wollte, bremste sie den VW Golf ab. Der dahinter fahrende LKW-Fahrer (46) bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Fahrschulwagen auf. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Die beiden Fahrschülerinnen verletzten sich beim Aufprall leicht und wollten selbstständig zum Arzt gehen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: