Polizei Duisburg

POL-DU: Dellviertel: Betrunkener Einbrecher fahrunfähig

Duisburg (ots) - Unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln war ein 30 Jahre alter Einbrecher nicht mehr in der Lage mit seinem Opel Corsa den Hinterhof des Hauses zu verlassen, in dessen Keller er zuvor eingebrochen war. Er rammte gestern gegen 16:30 Uhr beim Rangieren auf dem Hof der Straße an der Bleek eine Glastüre und machte damit auf sich aufmerksam. Die Polizisten fanden im Auto Diebesgut aus dem Keller und nahmen den Mann mit zur Blutprobe. Führerschein, Auto und Diebesgut stellten die Beamten sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: