Polizei Duisburg

POL-DU: Bruckhausen: Metalldiebe festgenommen

Duisburg (ots) - Täter hatten 45 Kilo Kabel zum Abtransport bereitgestellt

Die Polizei hat am Sonntagmittag (23. März) gegen 13.30 Uhr zwei Metalldiebe festgenommen. Die beiden Männer (36) waren in einem leerstehenden Haus auf der Kaiser-Wilhelm-Straße beim Kabelklau erwischt worden. Sie hatten bereits 45 Kilo Kabel und Metallteile zum Abtransport bereitgelegt. Da die Männer keinen festen Wohnsitz in Deutschland hatten, verbrachte sie die Nacht im Polizeigewahrsam. Nach der Vernehmung durfte das Duo dann gehen. Beide müssen sich jetzt mit einem Strafverfahren auseinandersetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049
Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: