Polizei Duisburg

POL-DU: Hochfeld: Vandalen zerkratzen 18 geparkte Autos Polizei sucht Zeugen

Duisburg (ots) - In der Nacht zum Sonntag (16. Februar) zerkratzten Vandalen 18 Autos, die auf der Rudolf-Schönstedt-Straße standen. Am Vorabend gegen 21.30 Uhr waren die Fahrzeuge noch unbeschädigt. Gegen drei Uhr sind dann die zerkratzen Beifahrerseiten entdeckt worden. Der Sachschaden liegt bei rund 9.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 15 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: