Polizei Duisburg

POL-DU: Wehofen: Überfall auf Lottoannahmestelle

Duisburg (ots) - Gegen 10:00 Uhr heute Morgen (12.02.) überfiel ein Unbekannter eine Lottoannahmestelle auf der Fahrner Straße. Der Mann betrat den Laden, hielt der 64-jährigen Verkäuferin ein Messer an den Hals und nahm die Geldscheine aus der Kasse. Anschließend verließ er die Annahmestelle, rempelte noch einen Kunden an, der gerade herein kam und flüchtete mit einem schwarzen Fahrrad. Hinweise auf den etwa 1,85 Meter großen und schlanken Mann nimmt das KK 13 unter der Rufnummer 02032800 entgegen. Er trug eine hellgraue Arbeiterhose, eine schwarze Weste sowie eine schwarze Mütze. Auffällig war sein vernarbtes Gesicht und der starke Akzent.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: