Polizei Duisburg

POL-DU: Huckingen: Schülerin nach Verkehrsunfall gesucht

Duisburg (ots) - Autofahrerin war mit Radfahrerin zusammengestoßen

Am Sonntagnachmittag (9. Februar) gegen 13.15 Uhr hat eine 61-Jährige Autofahrerin auf der Albertus-Magnus-Straße (Höhe Zum Steinhof) eine Radfahrerin angefahren. Das etwa 14 Jahre alte Mädchen war auf dem Gehweg unterwegs, als die Duisburgerin mit ihrem Wagen die Garage verlassen wollte. Die Beiden stießen zusammen, die Schülerin sprang vom Fahrrad und das vordere Kennzeichen riss ab. Die 61-Jährige kümmerte sich um das Mädchen, das angab nicht verletzt zu sein, so dass man sich ohne Personalienaustausch trennte. Die Polizei sucht jetzt nach der Jugendlichen und Zeugen, mit der Bitte sich beim Verkehrskommissariat 22 unter der Telefonnummer 0203/2800 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: