Polizei Duisburg

POL-DU: Festnahme nach gefährlicher Körperverletzung

Duisburg (ots) - Am Sonntag, den 09.02.2014, gegen 00.45 Uhr, kam es auf einem Brachgelände im Bereich der Südstraße in Duisburg-Homberg zu einem Streit zwischen drei alkoholisierten Männern im Alter zwischen 21 und 36 Jahren. Im Verlauf der Streitigkeiten schlug der 31-jährige mit einem Gegenstand auf die anderen beiden Personen ein und verletzte diese unter anderem am Kopf. Eines der Opfer wurde vorsorglich zur weiteren Behandlung einem Krankenhaus in Duisburg zugeführt. Der Täter konnte noch am Tatort festgenommen werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: