Polizei Duisburg

POL-DU: Kiosk überfallen

Duisburg-Rheinhausen (ots) - In Duisburg Rheinhausen kam es am Freitag, gegen 19:15 Uhr, an einem Kiosk der Beethovenstraße zu einem versuchten Raubüberfall. Zur Tatzeit bedrohten zwei männliche, unbekannte Täter eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Als sich die Angestellte zurückzog und um Hilfe schrie, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Sie beschreibt die Täter wie folgt: 1. männlich, 20-25 Jahre alt, dunkel gekleidet 2. männlich, 20.25 Jahre alt, südländisches Aussehen, dunkel gekleidet, schwarze Pistole

Hinweise sind erbeten an die Polizei Duisburg, Tel.: 0203-2800

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: