Polizei Duisburg

POL-DU: Unfall im Hafen- Besatzungsmitglied tot im Wasser

Duisburg (ots) - Um kurz vor Zehn meldeten heute (24.01.) Besatzungsmitglieder eines Tankmotorschiffes eine Person leblos im Wasser. Mit Hilfe von Feuerwehrtauchern konnte der zwischen zwei Schiffen im Hafenbecken B treibende Leichnam geborgen werden. Es handelte sich um den 67-jährigen Kollegen der beiden Anrufer. Sie hatten ihn zuletzt am Vorabend gegen 21:45 Uhr gesehen. Derzeit geht die Kripo von einem Unfall aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: