Polizei Duisburg

POL-DU: Hochfeld: Auffahrunfall - Berliner Passat flüchtig

Duisburg (ots) - Auf der Julius-Weber-Straße in Höhe der Juliusstraße mussten am Sonntag (05.01.) gegen 15:15 Uhr ein VW Passat und ein Opel Calibra verkehrsbedingt halten. Plötzlich setzte der grüne VW mit Berliner Kennzeichen zurück und rammte den Opel. Beide Fahrzeugführer stiegen aus und verständigten sich darauf, die Fahrzeuge zur Seite zu fahren. Der etwa 35 Jahre alte und ca. 175 cm große VW-Fahrer stieg in sein Fahrzeug und fuhr davon. Das Verkehrskommissariat 22 (Tel:2800) sucht Zeugen, die den Unfall gesehen und Hinweise auf den Passat bzw. seinen Fahrer geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: