PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemeldung der PD Main-Taunus vom Samstag, den 13.08.2016, 09:00 Uhr

Hofheim (ots) - 1.Bedrohung in Asylunterkunft, Kriftel, Hofheimer Straße 56a, Freitag 12.08.16, 23:13 Uhr

Am späten Freitagabend kam es in einer Asylunterkunft zu zunächst verbalen Streitigkeiten zwischen zwei Bewohnern. Im Laufe der Auseinandersetzung griff der Beschuldigte nach einem Messer und einer leeren Weinflasche und bedrohte den Geschädigten. Einen Schlag mit der Flasche konnte der Geschädigte unverletzt abwehren. Der alkoholisierte Beschuldigte wurde für polizeiliche Maßnahmen zunächst festgenommen. Im Anschluss wurde er für den Rest der Nacht dem Gewahrsam zugeführt aus welchem er am nächsten Morgen entlassen wurde.

2.Sachbeschädigung an PKW, Flörsheim a.M., Mozartstraße 24, Freitag 12.08.16 17:30 Uhr - Samstag 13.08.16 00:00 Uhr

Die Geschädigte parkte ihr Fahrzeug, einen gelben Skoda Fabia, ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Als sie zu ihrem Auto zurückkam, stellte sie fest, dass Unbekannte den linken Außenspiegel stark beschädigten. Der Schaden wird auf 500,-EUR geschätzt. Die Polizei Flörsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06145/5476-0

3.Beleidigung zum Nachteil von Kindern, Flörsheim a.M., Kapellenstraße, Freitag 12.08.16 16:00 Uhr

Eine Gruppe von fünf Mädchen spielte auf dem Vorplatz der Stadthalle, als eine Anwohnerin begann die Kinder grundlos zu beleidigen. Zusätzlich trat sie an die Gruppe heran und vertrieb die Mädchen indem sie Schläge androhte. Zwei der Mädchen konnten wenig später eine Fußstreife der Polizei antreffen und teilten den Sachverhalt mit. Eine Tatverdächtige konnte anhand der Angaben der Kinder bereits ermittelt werden. Die Polizei Flörsheim hat die Ermittlungen übernommen.

Pressemeldung wurde erstellt von POK Breitmeyer (KvD MT), Polizeistation Hofheim Rückfragen bitte an:

Telefon: 06192 / 2079-0 E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

oder

Polizeipräsidium Westhessen Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle / POK Daniel Kalus-Nitzbon Telefon: 0611 / 345 - 1048 E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: