PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilungen für den Main-Taunus-Kreis

Hofheim (ots) - 1. Auto zerkratzt, Hofheim, Mammolshainer Weg, 25.06.2016, 17.30 Uhr bis 26.06.2016, 08.30 Uhr,

(pl)Unbekannte Täter haben zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen in Hofheim einen geparkten BMW X3 zerkratzt und hierdurch einen Sachschaden von rund 4.000 Euro verursacht. Der schwarze Pkw war im Mammolshainer Weg abgestellt. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 in Verbindung zu setzen.

2. Handtasche im Visier von Autoaufbrechern, Schwalbach, Marktplatz, 26.06.2016, 17.30 Uhr bis 21.50 Uhr,

(pl)Am Sonntag waren auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Marktplatz Autoaufbrecher zugange und entwendeten aus einem abgestellten Fiat eine Geldbörse. Die Täter waren zwischen 17.30 Uhr und 21.50 Uhr auf bislang unbekannte Weise in den Innenraum des Wagens eingedrungen. Anschließend durchsuchten sie die auf dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche und ließen hieraus die Geldbörse mitgehen. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 in Verbindung zu setzen.

3. Alarmanlage vertreibt Einbrecher, Sulzbach, Oberliederbacher Weg, 26.06.2016, 14.40 Uhr bis 15.10 Uhr, (pl)In Sulzbach wurden Einbrecher am Sonntagnachmittag durch eine ausgelöste Alarmanlage in die Flucht geschlagen. Die Täter waren zwischen 14.40 Uhr und 15.10 Uhr im Oberliederbacher Weg durch eine aufgehebelte Tür in die Räumlichkeiten einer Kindertagesstätte eingedrungen, als sich der Alarm einschaltete. Daraufhin flüchteten die Einbrecher, ohne offensichtlich etwas entwendet zu haben. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 in Verbindung zu setzen.

4. Sozia bei Unfallflucht leicht verletzt, Eschborn, Ginnheimer Straße, 26.06.201, 12.00 Uhr,

(pl)Bei einer Unfallflucht in der Ginnheimer Straße wurde am Sonntagmittag die 18-jährige Sozia eines 17-jährigen Motorradfahrers leicht verletzt. Nach Angaben des Motorradfahrers und dessen Mitfahrerin waren sie gegen 12.00 Uhr auf der Ginnheimer Straße unterwegs, als plötzlich ein Auto aus einer Grundstücksausfahrt gefahren sei und ihnen die Vorfahrt genommen habe. Infolgedessen seien die beiden mit dem Motorrad gestürzt. Der Autofahrer soll im Anschluss einfach in Richtung L 3005 weitergefahren sein, ohne sich um die Folgen seines Handelns zu kümmern. Die 18-jährige Sozia wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Bei dem Pkw soll es sich um einen dunklen Mercedes gehandelt haben. Unfallzeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer (06196) 9695-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle / POK Daniel Kalus-Nitzbon

Telefon: (0611) 345 - 1048
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: