PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemeldungen der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - 1. Einbrecher in Schule, Hofheim a.Taunus, Rudolf-Mohr-Straße, 22.06.2016, 23:30 Uhr

(He)Gestern Abend drangen Einbrecher auf dem Gelände einer Schule in einen Bürocontainer ein und entwendeten Computerzubehör im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Täter stiegen gegen 23:30 Uhr durch ein Fenster in den in der Rudolf-Mohr-Straße abgestellten Container und entwendeten hieraus nach derzeitigem Stand der Ermittlungen zwei Computermonitore. Die Polizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06192) 2079-0 zu melden.

2. Vespa entwendet und in Schwarzbach geworfen, Hattersheim, Glockwiesenweg, 21.06.2016, 10:50 Uhr - 22.06.2016, 07:30 Uhr

(He)Zwischen Dienstag, 10:50 Uhr und gestern, 07:30 Uhr gelangten unbekannte Täter in Hattersheim auf das Grundstück eines Kleingartenvereins, entwendeten eine abgestellte Vespa und warfen sie anschließend in den nahegelegenen Schwarzbach. Hierdurch entstand ein Gesamtschaden von circa 1.000 Euro. Die Polizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06192) 2079-0 zu melden.

3. Müllcontainer brennt, Hattersheim, Voltastraße, 23.06.2016, 04:20 Uhr

(He)Heute Morgen stellten Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma einen Brand in einem auf dem Gelände einer Asylbewerberunterkunft abgestellten Müllcontainer fest. Nach ersten Löschversuchen wurde die Feuerwehr informiert, welche den Brand schnell gelöscht hatte. Gegen 04:20 Uhr wurden die Sicherheitskräfte auf den Brand in der Voltastraße in Hattersheim aufmerksam. Im weiteren Verlauf kamen dann Feuerwehr und Polizei zum Einsatz. Der Container wurde durch Ermittler der Kriminalpolizei Hofheim untersucht. Hierbei wurden die ersten Ermittlungsergebnisse aus der Nacht bestätigt. Die Brandentstehung ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf eine nicht sachgerechte Entsorgung von Grillkohle in dem Papier- und Kunststoffmüllcontainer zurückzuführen. Bewohner der Unterkunft hatten am Vorabend gegrillt und die Restkohle in dem Container entsorgt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle / POK Daniel Kalus-Nitzbon

Telefon: (0611) 345 - 1048
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: