PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der PD Maintaunus vom 25.03.2016

Hofheim (ots) - 1. Brand in Gaststätte - zwei Leichtverletzte - Ursache unklar! Hofheim, OT Wallau, Nassaustr. 8, Gaststätte "Dubrovnik"/Hotel "Agat" im Gewerbegebiet, Freitag, 25.03.2016, 08:40 Uhr

Am Freitagmorgen kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einem Brand in der Gaststätte im Gewerbegebiet von Hofheim-Wallau. Die noch im Gebäude befindlichen Personen konnten von den Rettungskräften evakuiert werden. Ein 63-jähriger Bewohner und eine 56-jährige Bewohnerin kamen vorsorglich in die umliegenden Krankenhäuser. Die Ermittlungen dauern an. Der Schaden wird auf ca. EUR 150.000,- geschätzt.

Weitere Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden.

2. Verkehrsunfallflucht beobachtet, 65719 Hofheim, Hundshager Weg 50, Freitag, 25.03.2016, 11:05 Uhr

In Hofheim hat eine bislang unbekannter Pkw-Fahrer am Freitagvormittag ein geparkten Pkw angefahren. Dabei entstand ein Schaden an der re. hinteren Seite. Bevor der Fahrer und seine Begleiterin sich unerlaubt vom Unfallort entfernten, sollen sie ausgestiegen sein und sich das beschädigte Fahrzeug angeschaut haben.

Weitere Unfallzeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei dem regionalen Verkehrsdienst unter Telefon (06190) 9360-45 oder der Polizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden.

3. Verkehrsunfallflucht beobachtet, 65719 Hofheim, Ostendstr., Sonntag, 20.03.2016 - 25.03.2016, 06:15 Uhr

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat in Hofheim einen geparkten Pkw angefahren und dabei einen Sachschaden verursacht. Doch anstatt den Pflichten eines Unfallverursachers nachzukommen und sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete der Verkehrsteilnehmer Als der Besitzer des geschädigten Fahrzeuges am nächsten Morgen wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Unfallschaden an der Fahrertür fest.

Weitere Unfallzeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei dem regionalen Verkehrsdienst unter Telefon (06190) 9360-45 oder der Polizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden.

4. Einbruch in Büroräume, Hattersheim am Main, Kirchgarten 8, Donnerstag, 24.032016, 13:00 - Freitag, 25.03.2016, 09:55 Uhr

UT drangen durch Einschmeißen einer Seitenscheibe in die Büroräume eine Immobilienfirma ein. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um einen/eine Täter/in handelt, die durch Hineinlehnen u. -greifen ein Notebook entwendete. Dieses stand auf einem Tisch unweit der beschädigten Scheibe.

Weitere Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: