PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Hofheimer Kriminalpolizei: Dreister Diebstahl - Polizei sucht Hinweisgeber!

Hofheim (ots) - Schwalbach a.Ts., Lerchenstraße, 11.12.2014, gg. 11.00 Uhr

(ho)Die Kriminalpolizei in Hofheim fahndet nach einem Mann und einer Frau, die gestern Vormittag in Schwalbach einem 86-jährigen Mann mehrere Tausend Euro entwendet haben. Gegen 11.00 Uhr klingelte es an der Haustür des Mannes in der Lerchenstraße. Vor der Tür stand eine Frau, die Obst und Gemüse zum Verkauf anbot. Der Mann bestellte eine größere Menge, die ihm von einem Komplizen der Frau in die Wohnung gebracht wurden. Die Rechnung bezahlte der Geschädigte mit Scheinen, die er aus einem Geldbündel entnahm, welches er anschließend wieder in seine Oberbekleidung steckte. Nachdem die Frau dies bemerkte, suchte sie geschickt Körperkontakt zu ihrem Opfer und entwendete mit flinken Fingern das Geldbündel. Der Geschädigte bemerkte den Diebstahl erst, nachdem das diebische Duo die Wohnung wieder verlassen hatte. Die Frau wurde als ca. 60 Jahre alt, ca. 1,60 Meter groß, mit dicklicher Figur beschrieben. Den Angaben des Geschädigten zufolge sprach sie "Odenwälder Platt" und war mit einer grünen Strickmütze und einer braunen Jacke bekleidet. Ihr Komplize sei etwa 60 bis 70 Jahre alt, ca. 1,72 Meter groß, habe eine schlanke Figur und strenge Gesichtszüge. Das Duo war mit einem weißen Kastenwagen unterwegs. Hinweisgeber, die Angaben zur Identität der beiden Personen oder zu deren Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 in Verbindung zu setzten.

Pressemitteilung in Vertretung durch PHK Hoffmann, Polizeipräsidium Westhessen, Tel.: (0611) 345-1042

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: