PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Montag, 1. Dezember 2014

1. Sachbeschädigung durch Feuer Kelkheim, Berliner Ring Montag, 01.12.14, 01:25 Uhr

In der vergangenen Nacht kamen die Feuerwehr und die Polizei im Berliner Ring in Kelkheim zum Einsatz. Dort standen insgesamt fünf Mülltonnen in Flammen. Das Feuer wurde gelöscht. Verletzte gab es nicht. Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf 1.500,- Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0.

2. Wohnhauseinbruch Eschborn-Niederhöchstadt, Langer Weg Sonntag, 30.11.14, 10:30 Uhr - 18:30 Uhr

Einbrecher waren am Sonntag in Eschborn-Niederhöchstadt unterwegs. Ihr Interesse galt einem Einfamilienhaus in der Straße Langer Weg. Die Ganoven versuchten zunächst vergeblich die Terrassentür aufzuhebeln. Mehr Erfolg hatten sie mit ihren Hebelversuchen an einem Fenster. Die Ganoven brachen es auf, stiegen ins Wohnhaus ein, durchsuchten die Räume und stahlen ersten Feststellungen nach den Fernseher (Wert 350,- Euro). Der Einbruchschaden wird auf 500,- Euro beziffert.

Hinweisgeber wenden sich bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

3. Sachbeschädigung Flörsheim-Wicker, Friedensstraße Samstag, 29.11.14, 20:15 Uhr - Sonntag, 30.11.14, 09:15 Uhr

Bislang Unbekannte wüteten zur Tatzeit am evangelischen Gemeindehaus in Flörsheim-Wicker und beschädigten den Schaukasten. Der angerichtete Sachschaden wird auf 100,- Euro geschätzt.

Hinweise hierzu bitte an die Polizei in Flörsheim unter Telefon (06145) 5476-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: