PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Donnerstag, 6. November 2014

1. Wohnungs- / Wohnhauseinbrüche

1.1 Hofheim-Marxheim, Frankfurter Straße Mittwoch, 05.11.14, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Schmuck im Wert von etwa 2.000,- Euro erbeuteten Einbrecher am Mittwochabend in Hofheim-Marxheim. Unbekannte hebelten zuvor die Balkontür auf, drangen in die im Hochparterre liegende Wohnung ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Der Einbruchschaden wird auf 400,- Euro geschätzt.

Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

1.2 Bad Soden-Neuenhain, Königsteiner Straße Mittwoch, 05.11.14, 18:10 Uhr - 19:40 Uhr

Einbrecher waren am Mittwochabend im Bad Sodener Stadtteil Neuenhain unterwegs. Die unbekannten Täter hebelten die Hauseingangstür auf und drangen in das Mehrfamilienhaus ein. Anschließend hebelten sie die Tür zu einer Terrassenwohnung auf, durchstöberten die Räume und stahlen Armbanduhren sowie Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Der Einbruchschaden wird auf 1.000,- Euro beziffert.

Die Kripo Hofheim bittet um Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0.

1.3 Hattersheim-Eddersheim, Flörsheimer Straße Mittwoch, 05.11.14, 06:30 Uhr - 18:20 Uhr

Ein Einbruch, der sich am Mittwoch in Hattersheim-Eddersheim ereignet hat, stellt die Ermittler der Kriminalpolizei in Hofheim vor ein Rätsel. Ohne Einbruchspuren zu hinterlassen drangen die Täter in eine Erdgeschosswohnung ein, durchsuchten lediglich das Schlafzimmer und stahlen nach ersten Feststellungen des Geschädigten mehrere hundert Euro Bargeld. Einbruchschaden ist nicht entstanden.

Hinweise hierzu nimmt die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer (06192) 2079-0 entgegen.

1.4 Liederbach-Oberliederbach, Taunusstraße Mittwoch, 05.11.14, 15:15 Uhr - 18:45 Uhr

Ohne Beute verschwanden Einbrecher am Mittwoch in Liederbach-Oberliederbach. Die Ganoven hebelten zuvor die Terrassentür auf, drangen ins Einfamilienhaus ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach ersten Einschätzungen der Geschädigten wurde jedoch nichts entwendet. Der Einbruchschaden wird auf 1.000,- geschätzt.

Die Kriminalpolizei Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0.

1.5 Kelkheim-Münster, Breslauer Straße Mittwoch, 05.11.14, 15:45 Uhr - 16:35 Uhr

Fette Beute machten Einbrecher am Mittwochnachmittag in Kelkheim. Die Ganoven gelangten auf bislang ungeklärte Weise ins Mehrfamilienhaus, begaben sich ins dritte Obergeschoss, wo sie die Eingangstüren zu zwei Wohnungen aufhebelten und die Räume durchsuchten. Nach ersten Feststellungen der beiden Geschädigten stahlen die Täter ein Mobiltelefon, Schmuck und Bargeld im Beutewert von mehreren tausend Euro. Der von den Tätern angerichtete Einbruchschaden liegt bei geschätzten 6.000,- Euro.

Hinweisgeber wenden sich bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

1.6 Hofheim-Marxheim, Stormstraße Dienstag, 04.11.14, 21:30 Uhr - Mittwoch, 05.11.14, 07:00 Uhr

Einbrecher sind zur Tatzeit in der Stormstraße in Hofheim-Marxheim nicht weit gekommen. Die Ganoven versuchten vergeblich an der Rückseite des Einfamilienhauses zwei Türen und ein Fenster aufzuhebeln. Die Ganoven scheiterten jedoch mit ihren Einbruchsversuchen. Der von ihnen verursachte Einbruchschaden wird auf 4.500,- Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06192) 2079-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: