PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Mittwoch, 26. März 2014

1. Dieselkraftstoff entwendet Hattersheim, Schulstraße Donnerstag, 20.03.14, 15:00 Uhr - Dienstag, 25.03.14, 04:30 Uhr

Unbekannte Täter haben zur Tatzeit in Hattersheim den Tank eines Lkws aufgebrochen und etwa 80 Liter Dieselkraftstoff abgelassen und gestohlen. Der Lkw stand über mehrere Tage in der Schulstraße auf dem Gelände der geschädigten Firma. Der Gesamtschaden wird auf 300,- Euro beziffert.

Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizeistation in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

2. Sachbeschädigung an Pkw Hochheim, Danziger Allee Dienstag, 25.03.14, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Unbekannte Täter schlugen an einem weißen Fiat 500 die Heckscheibe ein. Der Wagen stand zur Tatzeit auf einem Parkplatz in der Danziger Allee Höhe Hausnummer 97 in Hochheim. Der Sachschaden wird auf 500,- Euro beziffert.

Die Polizei in Flörsheim bittet um Hinweise unter Telefon (06145) 5476-0.

3. Wohnhauseinbruch scheitert Hochheim, Stettiner Straße Dienstag, 25.03.14, 14:45 Uhr - 16:30 Uhr

Einbrecher sind am Dienstag in Hochheim unterwegs gewesen. Ihr Interesse galt einem Reihenhaus in der Stettiner Straße. Die Ganoven versuchten den heruntergelassenen Rollladen aufzubrechen, um an die dahinterliegende Terrassentür zu gelangen. Die Täter brachen aber ihren Plan ab und verschwanden. Der von ihnen hinterlassene Einbruchschaden wird auf 100,- Euro geschätzt.

Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

4. Versuchter Einbruch in Bekleidungsgeschäft Bad Soden, Alleestraße Montag, 24.03.14, 19:00 Uhr - Dienstag, 25.03.14, 09:45 Uhr

Ein Bekleidungsgeschäft in der Bad Sodener Innenstadt war zur Tatzeit das Ziel von Einbrechern. Die Täter versuchten mit Steinen eine Fensterscheibe einzuschlagen. Das Sicherheitsglas hielt aber Stand, worauf die Ganoven das Weite suchten. Der von ihnen angerichtete Sachschaden wird auf 250,- Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei in Hofheim nimmt Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0 entgegen.

5. Gartenhütteneinbruch Flörsheim-Weilbach, Wiesenring Montag, 24.03.14, 16:30 Uhr - Dienstag, 25.03.14, 11:00 Uhr

Bei einem Gartenhütteneinbruch erbeuteten bislang unbekannte Täter eine Kiste Bier und zwei Päckchen Apfelsaftschorle. Die Ganoven durchtrennten zuvor den Maschendrahtzaun, betraten den zur Weilbachhalle angrenzenden Kleingarten und stahlen aus der offenen Hütte die Getränke. Der Einbruchschaden wird auf 50,- Euro beziffert.

Hinweise hierzu bitte an die Polizeistation in Flörsheim unter Telefon (06145) 5476-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: