PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - 1. Einbruch in Wohnung

Eschborn, Odenwaldstraße Samstag, 15.03.2014, 17.55 - 19.30 Uhr

Unbekannte Täter gelangten unbemerkt in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses und hebelten dort im 3. OG eine Wohnungstür auf. Die Wohnung wurde von dem oder den Tätern durchsucht, gestohlen wurde Schmuck. Der Schaden wird mit ca. 500,- Euro angegeben.

2. Geldautomat an Spielothek aufgebrochen

Hofheim OT Diedenbergen, Casteller Straße Freitag/Samstag, 14./15.03.2014, 04.30 - 09.30 Uhr

Der vor einer Spielothek in einer unverschlossenen Kabine aufgestellte Geldautomat war Ziel von bisher unbekannten Tätern. Diese trennten zunächst den Automaten vom Stromnetz und versuchten anschließend erfolglos die Verkleidung aufzuflexen/-hebeln. Die Täter gelangten nicht an die Geldkassette und brachen die weitere Tatbegehung ab. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.000,- Euro geschätzt.

3. Einbruch in Wohnhaus

Hattersheim, Altmünsterstraße Nacht zum Samstag, 15.03.2014

Über den Balkon gelangten bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus. Nach Ersteigen des Balkons hatten sie zunächst erfolglos versucht die Balkontür aufzuhebeln. Als dies misslang, schlugen sie die Scheibe der Tür mit einem Gegenstand ein. Anschließend durchsuchten sie das Wohnhaus. Ob und was die Täter gestohlen haben, steht derzeit noch nicht fest. Der Sachschaden wird mit ca. 500,- Euro angegeben.

4. Ein Pkw - Zwei betrunkene Fahrer

Kelkheim, Fischbacher Straße / Altkönigstraße Samstag, 15.03.2014, 04.40 Uhr

Bei der Kontrolle eines Pkw stellte eine Polizeistreife fest, dass die 23jährige Fahrzeugführerin aus Staufenberg unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Da sich herausstellte, dass der Beifahrer, ein 23jähriger Kelkheimer, den Pkw zuvor gefahren hatte und dieser ebenfalls unter Alkoholeinwirkung (Atemalkoholtest 1,38 Promille) stand, erfolgte für beide Personen die Anordnung einer Blutprobe und die Einziehung des Führerscheins.

5. Kompletter Radsatz gestohlen

Eppstein OT Niederjosbach, Aussiedlerhof Nacht zum Samstag, 15.03.2014

Nach Aufbocken eines geparkten Pkw auf Backsteine wurden von diesem, trotz vorhandener Felgenschlösser, alle vier Räder demontiert und gestohlen. Der Schaden wird auf ca. 3.500,- Euro beziffert.

6. Einbruch in Wohnung

Hochheim, Schwedenstraße Freitag, 14.03.2014, 15.20 - 20.30 Uhr

Durch das Aufhebeln der Balkontür gelangten Unbekannte in eine Wohnung. In der Wohnung hebelten der oder die Täter eine weitere Tür auf. Aus der Wohnung wurden ein Flachbildschirm-TV-Gerät, ein Samsung Galaxy Tab sowie eine Goldkette gestohlen. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: