PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - 1. Einbruch in Wohnung

Hofheim, Am Kreishaus Freitag, 28.02.2014, 06.15 - 21.10 Uhr

Unbekannte Täter hebelten eine rückseitig gelegene Terrassentür einer Erdgeschosswohnung auf In der Wohnung wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Gestohlen wurden Bargeld, eine Spiegelreflexkamera, ein Flachbildschirm-TV sowie ein schnurloses Telefon. Der Schaden wird auf ca. 1.700,- Euro geschätzt.

2. Pkw-Fahrer unter dem Einfluss von Drogen

Kriftel, Hofheimer Straße Freitag, 28.02.2014, 17.50 Uhr

Bei der Kontrolle eines 31jährigen Pkw-Fahrers aus Kriftel ergab sich der Verdacht, dass dieser unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Ein entsprechender Test verlief positiv. Daraufhin wurden eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt vorerst untersagt.

3. Einbruch in Wohnung

Bad Soden OT Neuenhain, Am Hangelstein 26.-28.02.2014

Unbekannte versuchten zunächst erfolglos in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienwohnhauses zu gelangen. Sie scheiterten jeweils an den mehrfach gesicherten, an der Gebäuderückseite befindlichen Küchenfenster, Terrassentür und Schlafzimmerfenster. Letztendlich traten sie letztgenanntes Fenster ein. In der Wohnung wurden alle Räume durchsucht. Gestohlen wurden ein Laptop, ein IPhone sowie Schmuck. Der Schaden wird mit ca. 13.000,- Euro angegeben.

4. Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

Hofheim, Lorsbacher Straße Freitag, 28.02.2014, 14.10 Uhr

Bei der Kontrolle eines Pkw stellte eine Polizeistreife fest, dass der 32-jährige Fahrer aus Hofheim unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Vortest bestätigte diesen Verdacht. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Den Pkw durfte danach, zumindest für diesen Tag, ein anderer fahren.

5. Kennzeichen gestohlen

Hofheim OT Wallau, Robert-Bosch-Straße 24.-28.02.2014

Von einem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw entwendeten unbekannte Täter beide amtlichen Kennzeichen MTK-SG 91.

6. Kennzeichen gestohlen

Bad Soden, L 3367, Parkplatz ggü. Rettungswache Nacht zum Freitag, 28.02.2014

Unbekannte demontierte und entwendeten von einem auf einem Parkplatz abgestellten Pkw beide amtlichen Kennzeichen MTK-DH 594.

7. Versuchter Einbruch in Geschäft

Bad Soden OT Altenhain, Altkönigstraße Freitag, 28.02.2014, 04.23 Uhr

Mit einem Kanaldeckel warfen bisher unbekannte Täter die Glastür eines Ladens ein. Das Geschäft wurde zwar von den Tätern durchsucht, soweit bisher bekannt allerdings nichts gestohlen. Von Zeugen wurden zwei Personen beobachtet, die vom Tatort flüchteten. Sie werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: ca. 175 cm groß, schmal, bekleidet mit schwarzem Kapuzenpullover 2. Täter: ca. 185 cm groß, bekleidet mit Kapuzenpullover Eine Fahndung nach den beiden flüchtigen Personen verlief erfolglos. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt.

8. Versuchter Einbruch in Geschäft

Bad Soden, Königsteiner Straße Freitag, 28.02.2014, 04.15 - 04.27 Uhr

Mit zwei Kanaldeckeln warfen Unbekannte die verglaste Eingangstür eines Geschäftes ein, um sich Zutritt zu diesem zu verschaffen. Sie scheiterten allerdings und hinterließen einen Sachschaden von ca. 2.000,- Euro.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: