PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemeldung Polizeidirektion Main-Taunus 12.01.2014

Hofheim (ots) - Wohnungseinbruchsdiebstahl Freitag, 27.12.2013, 18:00 Uhr bis Samstag, 11.01.2014, 21:15 Uhr 65779 Kelkheim, Mühlwiese Unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit der Hausbesitzer und verschafften sich Zutritt zum rückwärtigen Gartenbereich des freistehenden Einfamilienhauses. Dort hebelten sie die Terrassentür auf und durchwühlten im Haus sämtliche Schränke und Kommoden. Aus dem Haus wurden diverse Silberschmuckstücke im Wert von ca. 1000.- Euro entwendet. Nach dem Einbruch konnten die Täter unerkannt flüchten Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195-67490 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wohnungseinbruchsdiebstahl Samstag, 11.01.2014, 18:00 Uhr bis Samstag, 11.01.2014, 18:15 Uhr 65795 Hattersheim, Pregelstraße Unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zu dem Mehrfamilienhaus. Im 1. Stock manipulierten sie am Schloss der Wohnungstür und konnten diese öffnen. Aus der Wohnung entwendeten die Täter Bargeld, eine Kamera sowie Schmuck. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 1000.- Euro. Nach dem Einbruch konnten die Täter unerkannt flüchten. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192-20790 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wohnungseinbruchsdiebstahl Samstag, 11.01.2014, 18:00 Uhr bis Sonntag, 12.01.2014, 00:20 Uhr 65812 Bad Soden, Carl-Maria-von-Weber-Straße Unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit der Hausbesitzer und betraten den Garten des Reihenhauses. Dort hebelten sie an der Tür des Wintergartens und schnitten mit einem Glasschneider ein Loch in eine Scheibe. Aus dem Haus wurden diverse Schmuckstücke und eine Kamera mit Zubehör im Gesamtwert von 10000.- Euro entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 6000.- Euro. Nach dem Einbruch konnten die Täter unerkannt flüchten. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-96950 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wohnungseinbruchsdiebstahl Samstag, 11.01.2014, 16:30 Uhr bis Samstag, 11.01.2014, 23:20 Uhr 65830 Kriftel, Am Ringofen Unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit der Hausbesitzer und betraten den Garten des Reihenmittelhauses. Dort versuchten sie die Terrassentür aufzuhebeln. Nachdem dies offenbar misslang, schlugen sie die Scheibe der Tür ein. Aus dem Haus wurden diverse Schmuckstücke im Wert von 200.- Euro entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000.- Euro. Nach dem Einbruch konnten die Täter unerkannt flüchten. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192-20790 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: