FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 19.02.2016

Limburg (ots) -


1.	Verkehrsunfall mit Leichtverletzten
Bad Camberg-Erbach
Donnerstag, 18.02.2016, 15.40 Uhr

Ein 19-jähriger Audi Fahrer befuhr gestern Nachmittag die Straße Auf 
der Staffel von der Limburger Straße kommend.
Aus Richtung Schlittenweg fuhr ein Ford Fahrer in Richtung Auf der 
Staffel.
An der Kreuzung der beiden Straßen, missachtete der Audi Fahrer die 
Vorfahrt des von rechts kommenden Fords und fuhr frontal in dessen 
linke Fahrzeugseite.
Durch den Aufprall wurden die beiden Insassen des Fords leicht 
verletzt.
An beiden PKW entstand ein Sachschaden.

2.	Fahren ohne Fahrerlaubnis
Dornburg
Donnerstag, 18.02.2016, 20.48 Uhr

Gestern Abend wurden von einer Polizeistreife in Dornburg zwei Männer
in einem VW Caddy angehalten.
Im Rahmen der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der 
22-jährigeFahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen 
Fahrerlaubnis war. 
Er wurde zwecks weiterer Maßnahmen zur Dienststelle sistiert; ein 
Strafverfahren wurde eingeleitet.
Ebenso wurde gegen den 27-jährigen Beifahrer, der Halter des VW Caddy
ist, ein Strafverfahren wegen des Zulassens des Fahrens ohne 
Fahrerlaubnis eingeleitet.

3.	Diebstahl von amtlichen Kennzeichen
Limburg - Tal Josaphat
Donnerstag, 18.02.2016, 17.30 -23.10 Uhr


Gestern Abend stellte ein junger Mann seinen schwarzen Ford in der 
Straße Tal Josaphat ab. 
Im genannten Tatzeitraum entwendeten unbekannte Täter das vordere und
hintere Kennzeichen Schild - LM-GP 155 des Autos.
Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber zu dem Diebstahl werden gebeten, 
sich mit der Polizeistation Limburg unter Telefon (06431) 91400 in 
Verbindung zu setzen.

4.	Einbruch in Spielhalle
Weilmünster
Freitag, 19.02.2016, 03.38 Uhr

Unbekannte Einbrecher verschafften sich mittels Leiter Zugang zum 
Hinterhof des Wettbüros in der Karaoke Bar "La Luna" in Weilmünster.
Die Täter öffneten gewaltsam zwei Türen der Gebäuderückseite und 
gelangten so in die Räumlichkeiten der Spielhalle. 
Dort brachen sie einen Spielautomat auf und entwendeten Bargeld in 
Höhe von einigen Tausend Euro.
Als sich die Diebe dem nächsten Spielautomaten widmen wollten, wurden
sie von einem Zeugen gestört und flüchteten über den Zugangsweg vom 
Tatort.
Mögliche weitere Zeugen oder Hinweisgeber zu dem Einbruchsdiebstahl 
werden gebeten, sich mit der Polizeidirektion Limburg-Weilburg unter 
Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

5.	Wildunfall
Villmar
Donnerstag, 19.02.2016, 06.40 Uhr

Ein 48-jähriger Mann fuhr mit seinem Opel die Landstraße aus Richtung
Langhecke kommend in Fahrtrichtung Wolfenhausen.
Plötzlich überquerte ein Reh die Fahrbahn und wurde von dem PKW 
erfasst.
Das Tier blieb zunächst im angrenzenden Straßengraben liegen, lief 
aber dann davon.
Am Fahrzeug entstand Sachschaden, der zuständige Jagdpächter wurde 
von der Polizeistreife verständigt.


6.	Blitzermeldung

Über 3000 Unfalltote pro Jahr in Deutschland - Diese Zahl kann 
niemandem egal sein! Häufig spielt bei schweren Verkehrsunfällen 
überhöhte Geschwindigkeit eine Rolle. Aus diesem Grund kontrolliert 
die Polizei regelmäßig die Einhaltung der 
Geschwindigkeitsbegrenzungen, vor allem an Unfallschwerpunkten.
Die Polizeidirektion Limburg-Weilburg führt in der Kalenderwoche an 
folgenden Tagen und Stellen Geschwindigkeitskontrollen durch:
Dienstag:	Waldbrunn-Fussingen, Ellarer Weg, vor Kindergarten, 
Richtung Ellar
Donnerstag:	Thalheim, Neue Straße gegenüber Hausnummer 27, Ri. 
Hundsangen
Die Polizei weist darauf hin, dass die Veröffentlichung nicht 
abschließend ist und vor allem ihrer Sicherheit dient.



 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Pressestelle
Melanie Göttlich
Telefon: (06431) 9140-241
E-Mail: pressestelle.pd-lm.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: