PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Fußgängerin schwerst verletzt - B8 in Limburg-Lindenholzhausen gesperrt

Limburg (ots) -

Limburg-Lindenholzhausen
Mittwoch, 13.01.2016, 06.10 Uhr

Eine Fußgängerin  ist am Mittwochmorgen auf der Frabnkfurter Straße 
(B8) angefahren und schwerst verletzt worden. Die Frau wurde nach 
erster Versorgung durch den Notarzt und Rettungsdienst ins 
Krankenhaus nach Limburg gebracht. Die Unfallursache ist derzeit noch
unklar. Zur Untersuchung wurde ein Sachverständiger hinzu gezogen. 
Die B8 ist in der Orstdurchfahrt Lindenholzhausen derzeit voll 
gesperrt. Eine Umleitung für Pkws erfolgt innerörtlich. Der 
Schwerverkehr sollte auf die B 417 oder die Autobahn ausweichen. 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Pressestelle
Polizeihauptkommissar Uwe Meier
Telefon: (06431) 9140-240
E-Mail: pressestelle.pd-lm.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: