PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Presssebericht der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.11.2014

Limburg (ots) -

1.	Blaue Tonne durch Feuer beschädigt
Limburg
Samstag, 08.11.2014, zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr

In einem Innenhof in der Westerwaldstraße hat ein unbekannter Täter 
die Papiertonne in Brand gesetzt. Die blaue Tonne war im hinteren 
Bereich des privaten Anwesens abgestellt. Das Feuer konnte durch die 
Anwohner gelöscht werden. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden 
gebeten sich mit der Polizeidirektion Limburg-Weilburg unter Telefon 
(06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2.	Diebstahl von hydraulischem Abbruchhammer
Limburg
Zwischen  Freitag, 07.11.2014, 17:00 Uhr und Montag, 10.11.2014, 
07:00 Uhr

Auf dem Gelände des Erweiterungsbaus der WerkStadt ist ein 
hydraulischer Abbruchhammer der Marke Montabert gestohlen worden. Der
oder die noch unbekannten Täter haben zunächst einen Bagger in 
Betrieb gesetzt und den Baggerarm angehoben, der zur 
Diebstahlssicherung auf dem Abbruchhammer abgelegt war. Anschließend 
transportierten die Täter das schwere Arbeitsgerät vermutlich mit 
einem Fahrzeug von der Baustelle. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber 
werden gebeten sich mit der Polizeistation Limburg unter Telefon 
(06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3.	Kennzeichendiebstahl
Limburg-Linter
Montag, 10.11.2014, zwischen 08:05 Uhr und 13:05 Uhr

Auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes in der Feldbergstraße, ist das 
hinter Kennzeichenschild LM-ST 223 von einem Toyota Yaris gestohlen 
worden. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der
Polizeistation Limburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu 
setzen.

4.	Autofahrerin unter Alkoholeinfluss-Widerstand und Beleidigung 
gegen Polizeibeamten
Hadamar
Montag, 10.11.2014, 16:35 Uhr

Am Nachmittag ist eine 27-jährige Autofahrerin auf der Siegener 
Straße von Polizeibeamten aus Limburg kontrolliert worden. Zuvor ist 
die Frau mit dem Opel Vectra einem Zeugen durch ihre unsichere 
Fahrweise aufgefallen und er machte Mitteilung an die Polizeistation.
Die Pkw-Fahrerin versuchte sich der Mitnahme zur Dienststelle zu 
widersetzen. Sie trat nach den Beamten und beleidigte sie mehrmals. 
Der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 1,99 Promille. Eine 
Blutentnahme wurde angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.

5.	Versuchter Einbruch in Wohnhaus
Bad Camberg
Montag, 10.11.2014, 16:05 Uhr

In der Straße Am Haselnußweg wollten unbekannte Täter die 
Terrassentür einer Villa aufhebeln. Bei der Öffnung der Terrassentür 
wurde der optische und akustische Alarm ausgelöst und der oder die 
Täter flüchteten unerkannt vom Grundstück.Mögliche Zeugen oder 
Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizeidirektion 
Limburg-Weilburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

6.	Zwei Geldbörsen aus Büroraum gestohlen
Limburg
Montag, 10.11.2014, zwischen 14:30 Uhr und 18:00 Uhr

In der Dombibliothek in der Frankfurter Straße sind aus zwei 
Handtaschen die Geldbörsen entwendet worden. Der bislang unbekannte 
Täter begab sich unberechtigt in das Büro und stahl aus den 
abgelegten Taschen die Portmonees. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber 
werden gebeten sich mit der Polizeistation Limburg unter Telefon 
(06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

7.	Dieseldiebstahl
B 49, Rastplatz Ahlbach
Zwischen Montag, 10.11.2014, 19:00 Uhr und Dienstag, 11.11.2014, 
04:30 Uhr

Auf dem Rastplatz Ahlbach haben Unbekannte an einem Lkw auf nicht 
ersichtliche Weise den verschlossenen Tankdeckel geöffnet und etwa 
500 Liter Diesel abgezapft und gestohlen. Mögliche Zeugen oder 
Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizeistation Limburg unter
Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

8.	Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten
Hadamar
Dienstag, 11.11.2014, 06:40 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Nordstraße zur Siegener 
Straße sind am Dienstagmorgen zwei Personen leicht verletzt worden. 
Eine 25-jähre Autofahrerin hielt zunächst vor dem Stoppschild in der 
Nordstraße an und bog dann mit ihrem Opel Corsa nach links in die 
Siegener Straße ein. Dabei übersah sie die aus Richtung Elbtal 
herannahende, 22-jährige Autofahrerin mit ihrem Renault Megane und 
wird von dem Pkw frontal erfasst. Beide Fahrerinnen wurden leicht 
verletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

9.	Sachbeschädigung an Pkw
Weilburg
Dienstag, 11.11.2014, zwischen 09:15 Uhr und 10:10 Uhr

In dem Parkhaus in der Mauerstraße, Ebene 3, ist bei einem kurzzeitig
abgestellten Hyundai GK Coupe die komplette rechte Seite zerkratzt 
worden. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen 
oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation 
Weilburg unter Telefon (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

10.	Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Hadamar
Montag, 10.11.2014, 10:30 Uhr bis 10:45 Uhr

Auf  dem Gästeparkplatz des Hotels "Nassau Oranien", in der Straße Am
Elbbachufer, ist ein schwarzer BMW an der hinteren rechten 
Fahrzeugseite beschädigt worden. Ein bisher noch unbekanntes Fahrzeug
ist vermutlich beim Ein-oder Ausparken gegen den BMW gestoßen. Der 
Verursacher fuhr unerlaubt davon. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber 
werden gebeten sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation 
Limburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

11.	Geschwindigkeitskontrolle
Weilburg, Waldhäuser Weg, in Nähe der Schule
Dienstag, 11.11.2014, zwischen 06:00 Uhr und 08:00 Uhr

Beamte des regionalen Verkehrsdienstes führten in Richtung Ortsmitte 
eine Radarkontrolle durch. Von den registrierten 57 Fahrzeugen waren 
3 zu schnell unterwegs. Der höchste Wert wurde mit 56 anstatt der 
erlaubten 30 Stundenkilometer gemessen. 


12.	Einläuten der fünften JahresZeit
Überall
11.11.14, um 11.11 Uhr
Helau und Alaaf an alle Narren und Närrinnen, viel Freude in der 
närrischen Zeit 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Pressestelle
Claudia Weber
Telefon: (06431) 9140-241
E-Mail: pressestelle.pd-lm.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: