PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 13.03.2014

Limburg (ots) -

1.	Einbruch in Mehrfamilienhaus
Limburg
09.03.2014, 20.00 Uhr bis 12.03.2014, 18.50 Uhr

In der Franz-Schubert-Straße verschafften sich Unbekannte Zugang in 
ein Mehrfamilienhaus und brachen in eine Wohnung im Dachgeschoss ein.
Der oder die Täter hebelten den zu weit hervorstehenden 
Profilzylinder ab und gelangten so in die Wohnung. Zum Diebesgut kann
die Polizei bislang keine Angaben machen. Mögliche Zeugen oder 
Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizeidirektion 
Limburg-Weilburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2.	Dieseldiebstahl
Bad Camberg
Mittwoch, 12.03.2014, 22.00 Uhr bis Donnerstag, 13.03.2014, 04.15 Uhr

Auf einem Parkplatz an der Landstraße 3031 zapften Unbekannte Diesel 
im Wert von 540 Euro aus dem Tank eines geparkten, roten Lkws ab. 
Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der 
Polizeistation Limburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu 
setzen.

3.	Altreifen abgelegt
Beselich - Niedertiefenbach
Montag, 10.03.2014, 10.00 Uhr bis Mittwoch, 12.03.2014

Auf einem Feldweg zwischen Niedertiefenbach und Obertiefenbach, haben
Unbekannte ca. 40 Altreifen entsorgt. Mögliche Zeugen oder 
Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe der 
Polizeistation Weilburg unter Telefon (06471) 93860 in Verbindung zu 
setzen.

4.	Radmuttern gelöst
Weilburg - Odersbach
Mittwoch, 12.03.2014, 00.30 bis 05.30 Uhr

In der Lahnstraße lösten Unbekannte die Radmuttern am hinteren linken
Reifen eines grünen Subarus. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden
gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Weilburg 
unter Telefon (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

5.	Spielzeugtraktor gestohlen
Weilmünster - Wolfenhausen
Dienstag, 11.03.2014, 19.00 Uhr bis Mittwoch, 12.03.2014, 13.00 Uhr

In der Straße Elkerhäuser Berg stahlen Unbekannte einen rot-gelben 
Spielzeugtraktor im Wert von 90 Euro aus einem Garten. Mögliche 
Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der 
Ermittlungsgruppe der Polizeistation Weilburg unter Telefon (06471) 
93860 in Verbindung zu setzen.

6.	Wildunfall
Mengerskirchen
Donnerstag, 13.03.2014, 00.50 Uhr

Auf der Landstraße zwischen Mengerskirchen und Waldernbach, stieß ein
46-jähriger Autofahrer mit einem Reh zusammen. Das Tier wurde bei dem
Aufprall so schwer verletzt, dass ein Polizeibeamter es mit drei 
Schüssen aus der Dienstwaffe erlösen musste. An dem VW entstand 1.000
Euro Sachschaden.

7.	Verkehrskontrolle
Limburg
Mittwoch, 12.03.2014, 14.20 bis 15.40 Uhr

Beamte der Polizeistation Limburg führten auf der Alten Lahnbrücke in
der Konrad-Kurzbold-Straße eine Verkehrskontrolle durch. Ein 
40-jähriger Autofahrer war ohne Führerschein unterwegs. Gegen ihn 
wurde eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die 
Polizeibeamten ahndeten zudem drei Handy- und fünf Gurtverstöße und 
verwarnten sechs Autofahrer mit jeweils 30 Euro.

8.	Geschwindigkeitskontrolle
Beselich - Schupbach
Mittwoch, 12.03.2014, 14.45 bis 16.45 Uhr

Beamte des regionalen Verkehrsdienstes führten in der 
Obertiefenbacher Straße eine Radarkontrolle durch. Von den 
registrierten 173 Fahrzeugen waren 6 zu schnell unterwegs. Der 
höchste Wert wurde mit 64 anstatt der erlaubten 50 Stundenkilometer 
gemessen.

9.	Geschwindigkeitskontrolle
Weilburg
Donnerstag, 13.03.2014, 09.40 bis 12.35 Uhr

Beamte des regionalen Verkehrsdienstes führten im Walhäuser Weg in 
Richtung Ortsmitte eine Radarkontrolle durch. Von den registrierten 
77 Fahrzeugen waren 24 zu schnell unterwegs. Der höchste Wert wurde 
mit 59 anstatt der erlaubten 30 Stundenkilometer gemessen. 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Pressestelle
Mariana Wüst
Telefon: (06431) 9140-241
E-Mail: pressestelle.pd-lm.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: