PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht Polizeidirektion Limburg Weilburg 08.03.2014

Limburg (ots) - Diebstahl aus Pkw,s TO: 65614 Beselich-Heckholzhausen, Schrockewies TZ: Freitag, 07.03.14, 20:00 Uhr bis Samstag, 08.03.2014, 07:00 Uhr Im Tatzeitraum der vergangenen Nacht von 20:00 Uhr bis 07:00 Uhr haben Unbekannte an mehreren Pkw in Beselich-Heckholzhausen, Schrockewies die Seitenscheiben eingeschlagen und aus den Pkw Handtaschen und Geldbörsen entwendet. Die Gegenstände wurden in der Gemarkung Löhnberg, Im Bereich der alten B 49 / R 7 aufgefunden. Aus den Geldbörsen fehlt das Bargeld in bisher unbekannter Höhe. Hinweisgeber, werden gebeten sich bei der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer 06471-9386-0 zu melden.

Versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl TO.: Niederhadamar, An der Höhle TZ.: 2.3.2014, 13:00h bis 7.3.2014, 13:00h Unbekannte Täter versuchten mittels eines Fensterbohrers die Türverriegelung an der Wohnzimmer-und Esszimmertür zu öffnen. Dies gelang nicht, da die Fenster besonders gesichert waren. Sie verursachten jedoch einen Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Verkehrsunfall TO.: Runkel-Dehrn, Fronstraße TZ.: 7.3.2014, 23:50 Uhr 17 jähriger fuhr mit einem Pkw den Steedener Weg aus Richtung Ahlbacher Weg kommend, in Richtung Ortsausgang. Als er nach rechts in die Fronstraße abbiegen wollte, kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenlaternenmast und eine Gartenmauer. Der 17 jährige stand unter Alkoholeinfluss und war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Er wurde zwecks Blutentnahme mit zur Dienststelle genommen. Der Sachschaden betrug 2500,- EUR.

Rückfragen bitte an:
Wilfried Textor
Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: