PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - PRESSEMELDUNG der PD HOCHTAUNUS für den 20.02.2014

Polizeistation Bad Homburg

Verkehrsunfall mit LKW Gemarkung Friedrichsdorf, L 3057, zwischen Seulberg und Bad Homburg, OT: Gonzenheim Mittwoch, 19.02.2014, 14:45 Uhr

Ein 43-jähriger Friedberger befuhr mit seinem LKW Scania ( 19 Tonner ) die L 3057 aus Richtung Friedrichsdorf-Seulberg kommend in Richtung Gonzenheim. An der Einmündung zur Kreisstraße K 765 missachtete der LKW-Fahrer die Vorfahrt einer 79-jährigen Bad Homburgerin, welche die K 765 mit ihrem Mercedes C 220 aus Richtung Burgholzhausen in Richtung der L 3057 befuhr. Durch die Wucht der anschließenden Kollision wurde der Mercedes gegen einen VW Golf geschleudert. Bei dem Zusammenstoß erlitten die Fahrerin des Mercedes und die des Golfes, eine 63-jährige Frau aus Friedrichsdorf, einen Schock. Der Mercedes und der Golf waren nicht mehr fahrbereit und mussten vor Ort abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ungefähr 7800 Euro beziffert.

Polizeistationen Oberursel, Usingen und Königstein

Keine besonderen Vorkommnisse.

RKI - Regionale Kriminalinspektion (Kripo) der PD Hochtaunus

Wohnungseinbruch Oberursel, Kleine Schmieh Mittwoch, 19.02.2014, 14:30 bis 23:00 Uhr

Der oder die unbekannten Täter gelangten über die Gebäuderückseite an das Einfamilienhaus und hebelten dort die Terrassentür auf. Anschließend wurden mehrere Schränke geöffnet und ein Handy sowie Bargeld entwendet.

Wohnungseinbruch Oberursel, Kupferhammerweg Mittwoch,19.02.2014, 18:45 bis 21:20 Uhr

Bei dem angegangen Objekt handelt es sich um ein Reihenhaus in Ortsrandlage von Oberursel. Der oder die Täter gelangten über einen Garten auf das Grundstück des Gebäudes. Dort "stemmten" sie den Rollladen der Terrassentür hoch und brachen diese dann auf. Im Anschluss wurden alle Räumlichkeiten durchsucht und Schmuck entwendet.

Sachbeschädigung an Hauswand Wehrheim, Ortsteil: Pfaffenwiesbach, Lindenstraße Sonntag, 16.02.2014 bis Dienstag, 18.02.2014

Unbekannte Täter beschmierten die Hauswandrückseite eines Wohnhauses mit schwarzer Farbe. die Art und Weise der Beschädigung lässt darauf schließen, dass die Farbe mit einem Pinsel aufgetragen wurde. Hinweise werden an die Polizeistation in Usingen, Tel. 061081/92080, erbeten.

Pressemeldung heute zusammengestellt von KHK Michael Greulich

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50152 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Hochtaunus
Saalburgstrasse 116
61350 Bad Homburg v.d. Höhe
Pressestelle
KHK Michael Greulich
Telefon: (06172) 120-240 o. 120-0
E-Mail: pressestelle.pd-htk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: