PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus für den Bereich der Polizeistation Usingen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - Bedrohungslage mit Täterfestnahme Tatort: 61389 Schmitten, Philosophenweg Tatzeit: Dienstag, 28.01.2014, 18:45 Uhr

Ein 56-Jähriger aus Schmitten bedrohte nach Angaben seiner getrennt lebenden Ehefrau diese im gemeinsamen Haus mit einer Langwaffe. Nachdem die Frau geflüchtet war und sich bei der Polizei gemeldet hatte, wurde das Haus von der Polizei beobachtet und der Tatverdächtige in der Folge festgenommen. Er stand unter Alkoholeinfluss. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Personen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen dauern an.

(Kaulfuß), PHK'in

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50152 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Hochtaunus
Saalburgstrasse 116
61350 Bad Homburg v.d. Höhe
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06172) 120-0
E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: