Polizei Dortmund

POL-DO: Jugendliche Einbrecher randalieren in Schule

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0769

Und wieder hilft eine junge Nachwuchsermittlerin der Polizei, einen Einbruch zu klären und weitere Randale zu verhindern:

Die junge Ermittlerin handelte vorbildlich. Als sie gestern (13.7. um 19:20 Uhr) einen Einbruch in die Turnhalle der Emschertal-Grundschule in Dortmund-Sölde beobachtete, rief sie die Polizei.

Am Einsatzort eingetroffen, stießen die Beamten auf einen 15- und einen 16-jährigen Dortmunder sowie ein 15-jähriges Mädchen.

Im Verlaufe der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 15-jährige Dortmunder in den vergangenen Tagen bereits mehrfach im Gebäude gewesen sein soll. Wer ihn dabei jeweils begleitet hat und wie er hinein gelangt ist, das müssen nun die Ermittler klären.

Mit den Einstiegen in den Turnhallenkomplex stehen auch mehrere Sachbeschädigungen und Diebstahlsdelikte in Zusammenhang. Auch diese müssen nun erst einmal geklärt werden. Zugegeben hatten die Jugendlichen immerhin schon einmal den Gebrauch der Feuerlöscher. Kreideschmierereien und sonstige Verwüstungen sind noch nicht geklärt.

Die Jugendlichen wurden im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen den Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: