Polizei Dortmund

POL-DO: Schussabgabe auf Café in der nördlichen Dortmunder Innenstadt

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0233

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft (StA) Dortmund und der Polizei Dortmund:

Am gestrigen Tag, gegen 14.10 Uhr, gab ein bislang unbekannter Täter mehrere Schüsse auf das Cafè BarCardi, Stahlwerkstraße 31, 44145 Dortmund, ab. Im Lokal befanden sich mehrere Personen, von denen niemand verletzt wurde. Die Fensterscheiben wurden durch die Projektile beschädigt. Eine Mordkommission wurde eingesetzt. Der Täter wurde von Zeugen wie folgt beschrieben: 25 - 35 Jahre alt, 180 - 185 groß, schlanke Statur, südländisches, nordafrikanisches Aussehen, dunkler Dreitagebart, schwarzer Kapuzenpulli, blue Jeans, mit Pistole bewaffnet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0231 132 7441 in Verbindung zu setzen.

Auskünfte erteilt die StA Dortmund, Staatsanwalt Kruse, 0231 92626122.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: