Polizei Dortmund

POL-DO: Pokalbegegnung BVB 09 gegen Hertha BSC - Einsatz verlief ohne besondere Vorkommnisse

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0177

Die heutige Begegnung des Dortmunders BVB gegen Hertha BSC aus Berlin, verlief nach bisherigem Erkenntnisstand ohne besondere Vorkommnisse

In der Anmarschphase kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.

Insgesamt wurden fünf Strafanzeigen wegen Beleidigung sowie zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung (unbekannte Täter, Gästefans, Kategorisierung unbekannt) gefertigt.

Die restliche Spielphase verlief störungsfrei.

Auch die Abmarschphase verlief bis zum jetzigen Zeitpunkt ebenfalls friedlich.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: