Polizei Dortmund

POL-DO: Kurioser Unfall in der Dortmunder-Innenstadt - Polizei sucht Taxi

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1182

Nach einem Verkehrsunfall am Samstag (10.9.) in der Maurice-Vast-Straße sucht die Polizei einen beteiligten Taxifahrer.

Nach ersten Zeugenaussagen trat ein 26-jähriger Dortmunder gegen 23.30 Uhr auf die Straße, um ein Taxi anzuhalten. Ein vorbeifahrendes Taxi hielt dann auch kurze Zeit später an und der Fahrgast ging auf das Auto zu. Was jetzt passierte ist bis zum heutigen Tag nicht ganz klar. Der augenscheinlich alkoholisierte Fahrgast in spe soll gegen das Taxi getreten haben. Kurz darauf hat er sich nach Zeugenangaben zum Fahrer hineingebeugt. Daraufhin sei der Taxifahrer losgefahren und der 26-Jährige stürzte zu Boden. Der Dortmunder verletzte sich bei dem Sturz.

Zu dem Fahrer kann lediglich gesagt werden, dass er kurze dunkle Haare hatte und eine Brille trug.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen und insbesondere den Taxifahrer! Bitte melden Sie sich bei der Polizeiwache im Polizeipräsidium unter 0231-132-1121

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: