Polizei Dortmund

POL-DO: Radfahrerin und Motorradfahrer treffen in Kurve aufeinander

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1154

Bei einem Verkehrsunfall in der Straße am Hasenberg verletzten sich gestern Abend (8.9.) eine Radfahrerin und ein Motorradfahrer schwer.

Zum Unfall befragt gab der 20-jährige Motorradfahrer an, dass er mit seiner Yamaha den Hasenberg in südlicher Richtung befahren habe. Im Bereich der Kurve an einem Anstieg kam ihm plötzlich die Radfahrerin bergab entgegen. Er konnte nicht rechtzeitig ausweichen oder bremsen, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Bei dem Unfall verletzten sich die 45-jährige Dortmunderin und der 20-Jährige schwer. Sie wurden beide zur stationären Behandlung in Krankenhäuser eingeliefert.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 2000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: