Polizei Dortmund

POL-DO: Raub auf dem Königswall - Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0862

Ein unbekannter Täter hat am Samstag (25.6.) einem Dortmunder die Geldbörse entrissen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Gegen 13 Uhr ging der 19-jährige Dortmunder vom Hauptbahnhof in Richtung Dortmunder U. Auf dem Fußweg in Höhe Hauptbahnhof kam plötzlich eine Person von hinten und riss ihm sein Portemonnaie aus der Hand. Der Täter flüchtete in Richtung U-Turm. Zuvor hatte noch ein unbekannter Zeuge vergeblich versucht, den Täter aufzuhalten.

Der Täter wird als circa 175-180 cm groß mit schlanker Statur beschrieben. Zur Tatzeit trug er komplett schwarze Kleidung mit einer Kapuze.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen! Insbesondere der unbekannte Mann, der versucht hat den Täter aufzuhalten, wird gebeten, sich bei der Polizei unter 0231-132-7441 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: