Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei nimmt Einbrecher in Dortmund-Brackel fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0853

Ein aufmerksamer Zeuge hat sich heute Morgen (24.6.) bei der Polizei gemeldet. Der 18-jährige Dortmunder hörte ersten Ermittlungen zufolge gegen 4.20 Uhr einen lauten Knall aus Richtung eines Imbisses am Brackeler Hellweg. Dort entdeckte er eine eingeschlagene Fensterscheibe und alarmierte die Polizei.

Die Beamten fanden im Innenraum der Gaststätte nahe der Tackenstraße einen Mann, der sich augenscheinlich vor ihnen verstecken wollte. Sie nahmen den 45-Jährigen, der derzeit ohne festen Wohnsitz ist, fest und brachten ihn in das Polizeigewahrsam.

Der einschlägig bekannte Tatverdächtige wird am heutigen Tag dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: