Polizei Dortmund

POL-DO: Erstmeldung: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Lkw auf der A 44 - Sperrung im Bereich Soest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0814

Auf der A 44 zwischen den Anschlussstellen Soest-Ost und Soest hat sich am Donnerstagmorgen (16. Juni) ein Verkehrsunfall ereignet. Ersten Erkenntnissen zufolge waren daran zwei Lkw beteiligt. Die Fahrtrichtung Dortmund ist derzeit an der Unfallstelle gesperrt.

Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr. Mindestens eine Person wurde dabei nach ersten Erkenntnissen verletzt. Der Auflieger eines der beiden Lkw wurde komplett zerstört.

Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Derzeit staut sich der Verkehr bereits auf mehreren Kilometern.

Mehr Informationen liegen derzeit hier nicht vor. Wir berichten nach.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: