Polizei Dortmund

POL-DO: Dortmund, Westenhellweg Diebstahl einer Geldbörse - Mutmaßlicher Dieb hob Geld am Automaten ab - Polizei Dortmund fahndet mit Lichtbildern

Bildfolge 1

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0804

Bereits am 14. Januar 2016 entwendete ein unbekannter Täter einer 60-jährigen Dortmunderin während des Einkaufs in der Dortmunder Innenstadt die EC Karte aus der Geldbörse.

In Folge hob der unbekannte Tatverdächtige auf den Lichtbildern, mittels der entwendeten Karte in sechs aufeinanderfolgenden Tagen eine mittlere vierstellige Summe an einem Geldautomaten an der Münsterstraße ab.

Die Polizei fragt nun:"Wer kann Angaben zur Identität des auf den Lichtbildern abgebildeten Tatverdächtigen, oder seinem Aufenthaltsort Machen?"

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Rufnummer 0231 132 7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: