Polizei Dortmund

POL-DO: Diebstahl aus Supermarkt - Polizei fahndet mit Lichtbildern

POL-DO: Diebstahl aus Supermarkt - Polizei fahndet mit Lichtbildern
Wer kennt diesen Mann?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0379

Die Polizei sucht mit Lichtbildern nach einem unbekannten Mann. Dieser steht in Verdacht, am 9. Juni 2015 an einem gemeinschaftlichen Diebstahl aus einem Supermarkt beteiligt gewesen zu sein.

Drei zunächst unbekannte Tatverdächtige betraten zwischen 21 und 22 Uhr einen Supermarkt am Körner Hellweg. Der auf den Lichtbildern zu erkennende mutmaßliche Täter ging in einen Lagerraum mit Mitarbeiterspinden und öffnete diese gewaltsam. Aus dem Lagerraum entwendete er unter anderem mehrere Flaschen Sekt. Während die anderen beiden Tatverdächtigen ermittelt werden konnten, steht die Identität des abgebildeten Mannes immer noch nicht fest. Bei den anderen beiden Tatverdächtigen handelt es sich um eine 27-Jährige und einen 40-jährigen aus Dortmund.

Kennen Sie den Mann auf den Fotos oder können Sie Hinweise zu seiner Identität geben? Dann melden Sie sich bitte beim hiesigen Kriminaldauerdienst unter 0231/132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: