POL-DO: Mobile Wache informierte in Eving

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0357

Wir bereits mit einer Pressemeldung am Montag (7.3.) im Vorfeld angekündigt, informierten Polizeibeamte der Dortmunder Polizei gestern, (9.3.) an einer mobilen Wache in Dortmund-Eving interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema Einbruchschutz.

In der Zeit von 11-19 Uhr suchten zahlreiche Bürger die mobile Wache an der Evinger Straße/Bergstraße, vor dem Haupteingang des dortigen Real Marktes auf, so dass am Ende des Einsatzes insgesamt 56 Gespräche mit Bürgern gezählt werden konnten. Neben den Tipps im persönlichen Gespräch mit den Polizeibeamten wurde auch das Informationsmaterial zum Einbruchschutz gut angenommen.

Darüber hinaus wurden bei verdeckten Maßnahmen, Streifentätigkeiten und gezielten Schwerpunktkontrollen 142 Personen und 86 Fahrzeuge näher unter die Lupe genommen. Es erfolgten: eine Festnahme (Vollstreckung eines Haftbefehls), 58 gebührenpflichtige Verwarnungen (Verkehr), 6 Ordnungswidrigkeitenanzeigen und ein Drogenvortest (Verkehr), 7 Aufenthaltsermittlungen, 5 Strafanzeigen (wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz, Verstoßes gegen das Waffengesetz und Betrug), 3 Beschlagnahmen von Betäubungsmitteln, 1 Sicherstellung eines Einhandmessers und 1 Sicherstellung von Beweismitteln aus einem Betrugsdelikt.

Die Kontrollmaßnahmen und die sichtbare polizeiliche Präsenz der Polizei wurden in vielen positiven Rückmeldungen wohlwollend an die eingesetzten Beamten zurück gemeldet.

Wir möchten auch weiterhin im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern stehen und es Straftätern so schwer wie möglich machen. Deshalb wird die Dortmunder Polizei derartige Einsätze in verschiedenen Stadtteilen wiederholen. Sollten Sie eine telefonische Beratung zum Thema Einbruchschutz benötigen, erreichen Sie unsere Experten unter 0231 - 132 7950.

Vgl. Lfd. Nr. 0327 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3269916

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: