FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizei Dortmund

POL-DO: Zeugenaufruf: Autogrammstunde eines Rappers in Elektronikmarkt sorgt für massiven Polizeieinsatz

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0254

Wie bereits mit der Lfd. Nr.: 0253 berichtet, löste gestern (19. Februar) die Autogrammstunde eines Rappers einen größeren Polizeieinsatz in Dortmund, auf der Evinger Straße, in einem Elektronikmarkt aus.

Nach den Vorkommnissen sucht die Polizei Dortmund nun Zeugen möglicher Straftaten. Sind Sie Opfer von Straftaten geworden? Können Sie Hinweise zu Straftätern oder Straftaten geben? Melden Sie sich bitte bei der Dortmunder Polizei unter der Telefonnummer 0231-132-7441 (Kriminaldauerdienst).

Da weitere Auftritte des Rappers in Deutschland geplant sind, steht die Dortmunder Polizei in einem engen Kontakt zu anderen Polizeibehörden, um die Erkenntnisse der gestrigen Tages weiterzugeben.

Siehe auch:

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3256536

Rückfragen bitte ab Montag (07.30 Uhr) an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Marco Müller
Telefon: 0231-132 1024
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: