Polizei Dortmund

POL-DO: Überfall auf Spielhalle in der Rheinischen Straße - Polizei sucht Zeugen!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0212

Nach einem Überfall auf eine Spielhalle an der Rheinischen Straße am Mittwoch (10.2.) sucht die Polizei nun Zeugen. Zwei Unbekannte hatten dort unter Vorhalt eines Messers Bargeld erbeutet.

Die beiden unbekannten Männer betraten gegen 6.45 Uhr die Spielhalle nahe der Unionstraße. Mit Skimasken bekleidet bedrohten sie die 53-jährige Mitarbeiterin mit einem Messer und forderten Geld. Als die Dortmunderin die Kasse öffnete, gingen beide Tatverdächtige ebenfalls hinter den Kassenbereich. Hier öffneten sie mehrere Schränke und Schubladen und erbeuteten insgesamt einen höheren dreistelligen Bargeldbetrag. Anschließend flüchteten sie in Richtung Westen.

Zeugenangaben zufolge trugen die Tatverdächtigen Skimasken und schwarz/braune Kleidung. Zudem sprachen sie nur gebrochenes Deutsch.

Wenn Sie Hinweise zur Tat oder zu den unbekannten Tätern geben können, melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter Tel.: 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: