Polizei Dortmund

POL-DO: Durch Raub erbeutete EC-Karte benutzt - Wer kennt diesen Mann?

POL-DO: Durch Raub erbeutete EC-Karte benutzt - Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann? Tel.: -1327441

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1579

Eine im Juli bei einem Raub erbeutete EC-Karte wurde kurz darauf an einem Bankautomaten in Dortmund-Nord genutzt. Der Polizei liegen nun Bilder einer Überwachungskamera zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Wer kennt den Mann auf den Fotos?

Die Debitkarte war am 24. Juli 2015 gegen 1 Uhr einem heute 53-jährigen Dortmunder in einem Straßenraub auf der Streckenstraße/ Ecke Clausthaler Straße in Dortmund genommen worden. Ein Unbekannter hatte den Mann auf offener Straße überfallen, leicht verletzt und ausgeraubt.

Am gleichen Tag, um 2.18 Uhr sowie um 4.15 Uhr, nutzte ein noch unbekannter Mann die geraubte Karte offenbar an einem Dortmunder Geldautomaten auf der Bornstraße/ Ecke Mallinckrodtstraße.

Dabei wurde er von einer Videokamera erfasst. Das Gericht hat nun die Öffentlichkeitsfahndung beschlossen. Die Dortmunder Polizei fragt daher: Wer kennt den Mann auf den Fotos? Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 0231- 132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Amanda Kolbe
Telefon: 0231-132 1025
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: