POL-DO: Nach Unfallflucht in Marten sucht die Polizei nun Zeugen!

POL-DO: Nach Unfallflucht in Marten sucht die Polizei nun Zeugen!
Entsprechendes Modell des gesuchten Autos.

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1555

Bereits am letzten Dienstag (27.10.) kam es auf der Schulte-Heuthaus-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizei fahndet jetzt nach einem blauen Honda.

Der unbekannte Fahrer war Zeugenaussagen zufolge in der Nacht zu Dienstag gegen 1.10 Uhr auf der Steinhammerstraße in Richtung Süden unterwegs. In Höhe der abknickenden Vorfahrt kam er im Bereich der Schulte-Heuthaus-Straße aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier prallte er gegen einen dort geparkten Mercedes. Anschließend entfernte er sich über die Overhoffstraße unerkannt vom Unfallort. Es entstand ein Sachschaden von circa 3.500 Euro.

Polizeilichen Ermittlungen zufolge handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen blauen Honda CRX del Sol, Baujahr 1992-1998 (siehe nachfolgendes Foto des entsprechenden Modells).

Die Polizei sucht nun Zeugen! Haben Sie den Unfall beobachtet und können Angaben zu dem Auto und/ oder dem Fahrer/ der Fahrerin machen? Dann wenden Sie sich bitte an die Polizeiwache in Huckarde unter Tel.: 0231-132-2121.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: